Fokusgruppe „Digitale Bildung“

Lade Karte ...

Datum
14.03.19

Uhrzeit
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Gutenberg Digital Hub


Die Fokusgruppe „Digitale Bildung“ besteht noch nicht. In diesem Sondierungstreffen wollen wir uns mit möglichen Teilnehmern zusammensetzen und prüfen, ob wir genügend gemeinsame Ansätze und Themen für einen regelmäßiges Treffen finden.

Wegen der offenen Ausgangslage sind die möglichen Anknüpfungspunkte noch weit gefächert:

  • Chancen und Grenzen von E-Learning im Unternehmensumfeld?
  • Wie sollte Schulbildung im Zeitalter der Digitalisierung aussehen?
  • Welche Weiterbildungsinstitutionen braucht Bildung in der Zukunft?
  • Wie könnte ein Schüleraktionstag am Gutenberg Digital Hub aussehen und wen sollte man dazu einbinden?
  • Welche Inhalte braucht angehende Digitalisierungsexperten?
  • Lebenslanges Lernen als Potenzial für Unternehmen und wie Unternehmen ihre Mitarbeiter darin fördern können

Der Abend wird moderiert. Wir werden uns einerseits gegenseitig Kennenlernen. Und andererseits mögliche Themen sammeln und gemeinsam gewichten.

Was ist eine Fokusgruppe beim Gutenberg Digital Hub?

Fokusgruppen treffen sich regelmäßig zu einem speziellen Thema. Dabei kommen Mitarbeiter von Hub-Mitglieder sowie Gäste zusammen. Jeder kann im Zusammenspiel mit dem Hub-Team eine Gruppe starten. Jede Gruppe wählt aus dem eigenen Kreis eine Leitung der Fokusgruppe und deren Stellvertretung. Die Leitung hat eine koordinierende Rolle und dient in erster Linie als Ansprechpartner für Interessierte. Nach einem Jahr werden die Leitung und Stellvertretung neu besetzt. Die Fokusgruppen setzen sich ihre Schwerpunkte und die Zielsetzung für den weiteren Austausch selbst.

Hier geht es zur Anmeldung