Forschung meets Hub

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Forschung meets Hub

28. Oktober @ 16:00 - 17:00

Kostenlos

i3mainz – angewandte Forschung im Bereich raumbezogener Informations- und Messtechnik“

Von der Überwachung von Staumauern, über die Dokumentation des kulturellen Erbes, die Parkraumanalyse in Innenstädten, die Optimierung drohnenbasierter Unfallvermessung und die KI-gesteuerte Zugdetektion, bis hin zu bildbasierten medizinischen Anwendungen – am Beispiel verschiedener Projekte bringt der Vortrag die facettenreiche Forschung des i3mainz näher und bietet zahlreiche Anknüpfungspunkte für den weiteren Ideenaustausch. Ihr seid bereits jetzt an einer Kooperation mit dem i3mainz interessiert? Im Anschluss an den Vortrag seid ihr – insbesondere Startups und KMU – herzlich eingeladen, dem Vortragenden eure Ideen zu pitchen.

Prof. Dr. Jörg Klonowski ist Professor für Grundlagenvermessung, Satellitengeodäsie und Instrumentenkunde sowie geschäftsführender Leiter des Instituts für Raumbezogene Informations- und Messtechnik (i3mainz) an der Hochschule Mainz.

Weitere Termine aus der Vortragsreihe „Forschung meets Hub“

25. November, 16 Uhr: KI im Verlagswesen (Prof. Dr. Christoph Bläsi, JGU Mainz)

27. Januar, 16 Uhr: iuh (Prof. Dr. Elmar Konrad, HS Mainz)

Kostenlos anmelden könnt ihr euch hier. Die Zugangsdaten werden am 28.10.2020 um 11 Uhr und um 15:40 per Mail versandt. Sollten Sie keine Zugänge erhalten, schreiben Sie bitte eine Mail an willkommen@gutenberg-digital-hub.de.

Details

Datum:
28. Oktober
Zeit:
16:00 - 17:00
Eintritt:
Kostenlos
Website:
https://www.eventbrite.de/e/forschung-meets-hub-tickets-125337185897

Veranstalter

Gutenberg Digital Hub