Innovated E-Commerce: Israels Startups zeigen die Zukunft des Online-Handels

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Innovated E-Commerce: Israels Startups zeigen die Zukunft des Online-Handels

6. August @ 14:00 - 15:30

Die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft wird durch die Corona-Krise zwangsläufig vorangetrieben. Auch im Bereich des Einzelhandels wird seit Jahren vermehrt auf digitale Technologien gesetzt, um auf die veränderten Marktbedingungen und Kundenanforderungen zu reagieren und so im Konkurrenzkampf mit anderen Anbietern zu bestehen.

Die Start-up-Nation Israel ist weltweit bekannt als Hot Spot für neue Technologien und innovative Neugründungen, von denen alleine über 450 im Retail-Tech-Bereich aktiv sind.

Wie wird der Online-Handel der Zukunft aussehen und welche innovativen Technologien werden dabei eine Rolle spielen? Vorträge und Erfahrungsberichte von drei innovativen Jungunternehmen aus der Start-up-Nation Israel geben bei der virtuellen Veranstaltung einen Einblick, wie die Zukunft des Einzelhandels aussehen kann.

Hier geht es zur Anmeldung und Programm

Keynote: Trends im Online-Handel
Kevin Baxpehler (Managing Partner, Remagine Ventures) Sprache: Deutsch

Betrugsschutz für Online-Handel
Fa. Forter (New York, Tel Aviv) Sprache: Englisch

Visuelle KI-Plattform für den Einzelhandel 
Syte Ltd. (Tel Aviv, London, New York) Sprache: Englisch

All-in-one Mobile-Commerce-Plattform
Shelfy.io (Tel Aviv) Sprache: Englisch

 

Details

Datum:
6. August
Zeit:
14:00 - 15:30
Website:
https://ihk-event.de/ihkhubcs

Veranstaltungsort

IHK für Rheinhessen
Schillerplatz 7
Mainz, 55118
+ Google Karte anzeigen