Unternehmerische Nachhaltigkeit – Die Notwendigkeit zum Handeln

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Unternehmerische Nachhaltigkeit – Die Notwendigkeit zum Handeln

14. September @ 16:00 - 17:00

Webinarreihe „Verantwortungsvolles Unternehmertum“

 

Die Webinar-Reihe der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Mainz, die in Kooperation mit dem Gutenberg Digital Hub angeboten wird, vermittelt Unternehmer*innen die benötigten Skills, digitale Lösungen sinnvoll umzusetzen, Kund*innen mit kreativen und zielgruppenorientieren Maßnahmen zu erreichen und neue Zielgruppen zu erschließen.

Im September gibt es immer dienstags um 16 Uhr einen Input zum Thema Verantwortungsvolles Unternehmertum.

 

Dieses Webinar findet im Rahmen der Impact Week statt!

CO2-Rekordwerte, Corona-Krise, schmelzende Polkappen und gefährdete Biodiversität: Die Signale, dass der lang vorhergesagte Klimawandel unseren Lebensraum ändert, werden immer deutlicher. Der Blick nach vorne bietet düstere Prognosen bis hin zur Unbewohnbarkeit unserer Welt. Als Unternehmer:innen und verantwortungsbewusste Menschen haben wir die Chance, in eine führende Rolle zu gehen und die Welt, in der wir in Zukunft leben werden, aktiv mitzugestalten.

Das Webinar bietet einen Einstieg ins Thema, auch ohne Nachhaltigkeits- oder CSR-Abteilung: Was bedeuten Nachhaltigkeit und verantwortungsvolles Unternehmertum konkret? An welchen Stellschrauben können Unternehmen ansetzen? Wie können Mitarbeiter:innen in den Transformationsprozess eingebunden werden und was hat das Ganze mit dem Generationenwechsel zu tun? Wie können konkrete Handlungsoptionen aussehen und warum ist es eine gute Idee, unternehmerische Nachhaltigkeit mit zum Kerngeschäft zu machen?

Ihr bekommt einen Überblick über das komplexe Thema Unternehmerische Nachhaltigkeit und ein paar good practices, für Fragen ist natürlich auch Zeit eingeplant.

 

Sebastian Daume inspiriert und coacht einzelner Menschen, Teams oder gleich ganze Organisationen, um in Veränderungsprozessen Wegbereiter und Begleiter zu sein. Er gehört zum YNEO Netzwerk, zu dessen Schwerpunkten Nachhaltiges Wirtschaften gehört.

 

Das Webinar wird mit der Plattform Zoom übertragen.

Alle Teilnehmer*innen bekommen am Tag der Veranstaltung eine Mail mit den Zugangsdaten zum Zoom-Meeting.

 

Hier geht es zur Anmeldung.