VIRTUELLES KICK-OFF EVENT SMART CITY FOKUSGRUPPE

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

VIRTUELLES KICK-OFF EVENT SMART CITY FOKUSGRUPPE

9. März @ 16:00 - 20:00

Kostenlos

Smart City: Informieren. Diskutieren. Mitmachen!

 

Die Mainzer Stadtwerke AG und die Boldly Go Industries GmbH laden als Initiator*innen der Fokusgruppe Smart City im Gutenberg Digital Hub zur Auftaktveranstaltung mit dem Titel „Smartes Mainz“ ein. Interessierte können sich einen Eindruck von ausgewählten Smart City Anwendungen verschaffen und sich darüber hinaus aktiv in das Event und die Smart City Fokusgruppe einbringen.

 

Smart City Themen im Fokus:

Ein zentrales Smart City Thema auf der Auftaktveranstaltung ist die „Luftqualität“, aber auch andere relevante Bereiche und Technologien, wie beispielsweise Mobilität, Internet der Dinge, künstlicher Intelligenz werden thematisiert. Hauptanliegen der Initiator*innen ist es, Smart City Impulse, Konzepte und Anwendungsfälle zu sammeln, zu vermitteln und diese zu diskutieren. Was bedeutet der Begriff Smart City für unsere Stadt? Welche Projekte sind in Planung oder wurden bereits umgesetzt? Welche sollten auf den Weg gebracht werden? Wie kann die Smart City Fokusgruppe des Gutenberg Digital Hubs unterstützen?

 

Agenda:

16:00 – 16:30 Uhr = Begrüßung und Programm

16:30 – 17:30 Uhr = Smart City Pitch (Great Ideas & Projects)

17:30 – 18:00 Uhr = Pause & Networking

18:00 – 18:15 Uhr = Impulsvortrag Smart City Mainz

18:15 – 18:45 Uhr = Technologievortrag der Mainzer Stadtwerke

18:45 – 19:00 Uhr = Mission Smart City Fokusgruppe

19:00 – 20:00 Uhr = Interaktive Smart City Themen-Session

 

Speaker:

Michael Ebling – Präsident des Verbandes kommunaler Unternehmen e.V sowie Oberbürgermeister der Stadt Mainz

Dr. Tobias Brosze – Vorsitzender des Gutenberg Digital Hub und Technischer Vorstand der Mainzer Stadtwerke AG

Andreas Jamm – CEO der Boldly Go Industries GmbH

Svenja Hampel – Projektleiterin Smart City Index, Bitkom Research GmbH

Christian Metzler – CDO der Landeshauptstadt Mainz

 

Call for Projects & Ideas:

Wir wollen Smart City erlebbar machen. Der „Call for Projects & Ideas“ richtet sich deshalb an alle Unternehmen, Start-ups, Initiativen und sonstige Akteur*innen, die ihre Smart City Projekte, Produkte, Services, Prototypen sowie Ideen für die Stadt Mainz vorstellen möchten. Eine Auswahl an eingebrachten Smart City Anwendungen und Ideen wird auf dem Event im Rahmen von kurzen Pitch-Präsentationen von max. 10 Minuten vorgestellt, diskutiert und falls gewünscht gegebenenfalls in der Smart City Fokusgruppe weiterverfolgt.

Interessenten, die Ihre Projekte und Ideen auf der Veranstaltung vorstellen möchten, finden die Bewerbungsunterlagen zum Download hier.

 

Anmeldung:

Den Link zur Anmeldung findet ihr hier.

Die Anmeldedaten bekommen alle Teilnehmer am 09. März 2021 via Mail.

Bei Fragen oder Anregungen bitte eine Mail an willkommen@gutenberg-digital-hub.de