Sondierungstreffen der Fokusgruppe „Innovationsmanagement“

Lade Karte ...

Datum
13.06.19

Uhrzeit
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Gutenberg Digital Hub


Innovationen sind die Basis für dauerhafte Wettbewerbsvorteile.

Das Innovationsmanagement stellt die Balance zwischen den aktuellen Geschäftsmodellen im Tagesgeschäft und den zukünftigen Angeboten her. Wie genau schafft man das? Inwiefern helfen Programme und Rahmenmodelle? Was bringt ein externes Innovationslabor? Wie messen wir den Fortschritt? Wie bringen wir die Effizienzanforderungen des Tagesgeschäfts und den Erforschungsmodus des Innovationsgeschäfts in ein konstruktives Miteinander?Hierzu wollen wir einen Erfahrungsaustausch initiieren und das Interesse an gemeinsamen Vertiefungen erkunden. Wer will dazu kommen? Wer sollte dazu kommen?

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme.

Bei dem Sondierungstreffen geht es um ein Kennenlernen und ein Suchen nach gemeinsamen Interessen. Das Treffen wir moderiert. Aktuell ist das folgende Vorgehen angedacht:

– Kennenlernen

– Impulsvortrag aus der Innovationspraxis eines reifen Unternehmens

– Sammlung an möglichen gemeinsamen Themen

– Abstimmung des weiteren Vorgehens

Zur Anmeldung

Was ist eine Fokusgruppe beim Gutenberg Digital Hub?

Fokusgruppen treffen sich regelmäßig zu einem speziellen Thema. Dabei kommen Mitarbeiter von Hub-Mitglieder sowie Gäste zusammen. Jeder kann im Zusammenspiel mit dem Hub-Team eine Gruppe starten. Jede Gruppe wählt aus dem eigenen Kreis eine Leitung der Fokusgruppe und deren Stellvertretung. Die Leitung hat eine koordinierende Rolle und dient in erster Linie als Ansprechpartner für Interessierte. Nach einem Jahr werden die Leitung und Stellvertretung neu besetzt. Die Fokusgruppen setzen sich ihre Schwerpunkte und die Zielsetzung für den weiteren Austausch selbst.