Unser Forschungsbeirat

Gutenberg

Digital Hub

Forschungsbeirat.

Unter Leitung der Hochschule Mainz und der stellvertretenden Leitung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz fördert der Forschungsbeirat den multilateralen Austausch zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft, berät das Präsidium, den Vorstand sowie den Verein und unterstützt die Einbindung des Vereins in Förder- und Forschungsvorhaben.

MEHR ZU DEN AKTEUR*INNEN
KONTAKT AUFNEHMEN

Forschung Meets Hub.

Der Forschungsbeirat des Gutenberg Digital Hub e.V. fördert den Austausch zwischen Wirtschaft und Wissenschaft (z.B. durch die Vortragsreihe „Forschung meets Hub“), führt Begleitforschung über die Aktivitäten im Hub durch und steht regionalen Unternehmen –insbesondere mittelständischen –beratend zur Seite.

Unter Leitung von Prof. Dr. Sven Pagel, Professor für Wirtschaftsinformatik und Medienmanagement an der Hochschule Mainz, sind im Forschungsbeirat sechs Hochschulen aus der Region vertreten.

 

Mitschriften (pdf) der Vortragsreihe „Forschung meets Hub“:

26.08.2020: User Insights für Digitalprodukte“ (Prof. Dr. Sven Pagel, HS Mainz)

23.09.2020: Blockchain“ (Prof. Dr. Andranik Tumasjan, JGU Mainz)

28.10.2020: i3mainz“ (Prof. Dr. Jörg Klonowski, HS Mainz)

25.11.2020: KI im Verlagswesen“ (Prof. Dr. Christoph Bläsi, JGU Mainz)

27.01.2021:Cultural & Creative Entrepreneurship“ (Prof. Dr. Elmar D. Konrad, HS Mainz)

24.02.2021: Ist das ein Buch oder kann das weg“ (Prof. Dr. Sibylle Kunz, IUBH)

31.03.2021: Programmierbare Netzwerke – Paradigmen, Tools und Einsatzgebiete“ (

Prof. Dr. Zdravko Bozakov, HS Worms)

28.04.2021: „Tanz trifft Digitalisierung“ (Prof. Florian Jenett, FH Mainz)

26.05.2021: Digitale Bildung-Empirische Studien zur Nutzung digitaler Medien“ (Stefan Aufenanger, JGU Mainz)

30.06.2021: Visualisierung von Polizeimeldungen in Mainz“ (Pascal Neis, HS Mainz)